Rezept Hochladen

Palatschinken mit Rum-Pflaumen

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    18 Pflaumenhälften zum Dekorieren beiseite stellen. Die restlichen Pflaumen mit 40 g Butter, Zucker und Zimt in einem flachen Topf unter Rühren 15 Minuten offen garen. Anschließend vollständig auskühlen lassen.
    Für die Palatschinken in einer Schüssel das Ei mit dem Mehl, 1 Prise Salz und der Milch glattrühren. Den Teig abgedeckt 15 Minuten ruhen lassen. Die Sahne steif schlagen und mit der Hälfte der Pflaumenmasse und dem Rum zu einer glatten Masse verrühren. In einer mittelgroßen beschichteten Pfanne in jeweils 10 g heißer Butter nacheinander 6 dünne Palatschinken goldbraun braten und warm halten.
    Dann die Palatschinken auf Teller legen, jeweils etwas Pflaumenkompott in die Mitte geben und zusammenklappen. Abschließend mit restlichem Kompott, Pflaumenhälften und Vanilleeis dekorieren. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter