Rezept Hochladen

Osternester aus Hefeteig

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Mehl in eine Schüssel geben, die Hefe hineinbröckeln und mit Milch vermischen. Die zerlassene Butter mit Ei, Salz und dem Zucker dazugeben.
    Den Teig in einer "Peng-Schüssel" gehen lassen, bis der Deckel von selbst abspringt. Den Teig in etwa 50 g Stücke aufteilen und zu langen Strängen ausrollen, zu Spiralen drehen und zu Kreisen legen, so dass in der Mitte eine Einkerbung entsteht für das gefärbte Ei, an den Enden verknoten.
    Die Nester auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit verquirltem Eigelb bestreichen und etwa 10 Minuten bei 160 Grad Umluft backen.
    Die Nester auf einem Kuchengitter erkalten lassen und dann in jedes Nest ein gefärbtes Ei legen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter