Rezept Hochladen

Ossobucco

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Öfen auf 180 °C vorheizen. Eventuelle Sehnen vom Fleisch entfernen und es dann in Mehl, Salz und Pfeffer wenden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen, das Fleisch von beiden Seiten scharf anbraten und danach zur Seite stellen.
    Gemüse kleinschneiden. Butter in einem Bräter schmelzen und Möhren, Staudensellerie und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze anbraten. Den gepressten Knoblauch dazugeben und gut verrühren. Tomaten hinzufügen und das Ganze für weitere 5 Minuten braten. Schließlich Wein und das Bouquet Garni dazugeben und weitere 5 Minuten aufkochen. Fleisch und Rinderbrühe hinzugeben, aufkochen und würzen. Den geschlossen Bräter für 90 Minuten in den Öfen geben, bis das Fleisch zart geschmort ist.
    Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und warmhalten. Die Kochflüssigkeit mit dem Gemüse noch mal aufkochen und abschäumen. Soße ca. 25 Minuten lang kochen, bis die Soße eingedickt ist. Jetzt Petersilie, Apfelsinen- und Zitronenschale unterrühren und würzen. Die Soße für weitere 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen und schließlich über das Fleisch geben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter