Rezept Hochladen

Orangenschnitten im Glas

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (bei Ober-/Unterhitze). Das Blech fetten und mit Mehl bestäuben. Die Hälfte der Orangen heiß abwaschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Die anderen Orangen heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.

  • 2
    Butter schmelzen und abkühlen lassen. Eier trennen, Eigelbe mit Salz und Zucker schaumig schlagen. Die Orangenschale, das Mehl, die gemahlenen Mandeln und den Saft unterziehen. Die Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unterheben. Zuletzt die Butter unterziehen.

  • 3
    Den Teig auf das Blech streichen, mit der Orangenscheiben belegen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen. Eventuell nach ca. 30 Minuten mit Alufolie abdecken. Stäbchenprobe machen! Den Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen. Zum Servieren bzw. Verschenken in Streifen schneiden, auskühlen lassen und in ein Glas füllen.