Rezept Hochladen

Orangen-Nougat-Torte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Sahne erhitzen. Topf vom Herd nehmen. Nougat kleinschneiden. In der Sahne unter Rühren schmelzen und dann ca. 3 Stunden kaltstellen.

    Eier trennen. Eiweiß mit Salz steifschlagen. Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unterheben. Backblech mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse darauf verstreichen. Im heißen Backofen bei 175 °C, Umluft 150 °C, Gas Stufe 2 ca. 15 Minuten backen. Sofort stürzen. Backpapier abziehen.

    Abgekühlten Biskuit 1 x waagerecht durchschneiden. Marzipan fein würfeln. Von 1 Orange die Hälfte der Schale fein abreiben, dann Saft auspressen. Marzipan mit der Schale und 6 bis 8 EL Saft glattrühren. Unteren Biskuit damit bestreichen. Nougatsahne steifschlagen, Sahnesteif einrieseln lassen, auf dem Marzipan verstreichen und den oberen Biskuit darauflegen. Ca. 30 Minuten kaltstellen.

    Kuvertüren getrennt im heißen Wasserbad schmelzen. Kuchen mit dunkler Kuvertüre überziehen, weiße teelöffelweise darauf verteiten und mit einem Löffelstiel marmorieren. Trocknen lassen. 1 Orange halbieren. 1 Hälfte in Scheiben schneiden, 1 Hälfte spiralförmig schälen. Torte mit Orange und Schokodekor verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter