Rezept Hochladen

Omas Sauerkraut-Kuchen mit Mettwurst

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Mürbeteig Weizenmehl sieben, eine Mulde hineindrücken. Ein Ei, einen Teelöffel Salz und das Eiswasser hineingeben. Butter in Stückchen an den Rand setzen, alles verkneten. Den Mürbeteig ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
    Sauerkraut abtropfen lassen. Die Zwiebel abziehen, in Streifen schneiden. Dann Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin dünsten. Sauerkraut zufügen und ca. 5 Minuten andünsten. Mit Salz sowie Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
    Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Den Teig auf bemehlter Fläche in der Größe der gefetteten Quiche- oder Springform ausrollen, hineinlegen, einen Rand formen. Sauerkraut auf dem Teig verteilen. Mettwurst pellen, in Scheiben schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden. Beides au dem Belag verteilen. Milch und Eier verquirlen, mit Salz und Muskat würzen. Über den Kuchen gießen, im Backofen 60 Minuten backen. Mit Majoran garniert servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter