Rezept Hochladen

Obstkuchen nach Frau Gradl

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus den ersten 5 Zutaten (Mehl, Eigelb, Zucker, Butter, Backpulver) einen schnellen Mürbeteig kneten und kalt stellen.

    Inzwischen Früchte vorbereiten ( z.B. enthäuten, entkernen, in beliebig große Stücke teilen, etc. ) Den Teig in eine gefettete Form (Durchmesser ca. 24 cm) auslegen und mit den Früchten belegen. ( es empfiehlt sich, vor der Belegung eine Saftsperre aufzutragen oder aufzulegen, z.B. Saftstop von Küchle, dann weicht der Boden nicht so auf)

    Im vorgeheizten Backofen bei 200° C ca. 35 Min. backen. Gegen Ende dieser Backzeit die Eiweiß steif schlagen und den Puderzucker löffelweise einrühren.

    Diese Baisermasse auf die Früchteschicht des Kuchens legen und nun noch 10 bis 15 Min. überbacken, bis sich die Baiserschicht leicht braun gefärbt hat. Fertig. Kuchen noch warm aus der Form nehmen. Leicht abgekühlt servieren.