Rezept Hochladen

Obstkuchen mit Mandarinen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Der Teig:
    Das Mehl mit dem Backpulver mischen, in eine verschließbare Schüssel (3 Liter) sieben, mit Zucker, Vanillezucker und Salz mischen. Eier und Butter oder Margarine hinzufügen. Schüssel mit dem Deckel fest verschließen.
    Mehrmals kräftig schütteln, so dass alle Zutaten gut vermischt sind. Alles mit einem Schneebesen oder Rührlöffel nochmals sorgfältig durchrühren, damit vor allem trockene Zutaten vom Rand mit untergerührt werden.
    Den Teig in eine Tortenbodenform geben und glatt streichen. Bei 160°C Umluft ca. 20 Minuten backen.
    Den Tortenboden aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

    Der Belag:
    Für den Belag die Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen und 150ml abmessen. Die Paradiescreme mit der Sahne nach Packungsanleitung zubereiten. Den abgemessenen Mandarinensaft unterrühren.
    Die Mandarinen auf den Tortenboden legen, die Paradiescreme kuppelartig darauf verteilen, mit gehobelten Mandeln bestreuen und eine Stunde kalt stellen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter