... Nuss-Brownies mit Rotweinbirnen - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Nuss-Brownies mit Rotweinbirnen

Zutaten für 9 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Birnen schälen und von unten mit einem Kugelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Den Rotwein mit Orangensaft, Orangenabrieb, Zucker, Rum und den restlichen Gewürzen aufkochen. Die Birnen in den Sud geben und darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten pochieren. Topf vom Herd nehmen und die Birnen im Sud am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

    Den Ofen auf 160 Grad C vorheizen. Eine tiefe Backform (ca. 20 x 20 cm) fetten und mit dem Mehl ausstäuben. Den Nougat mit gehackter Schokolade und Butter in einer Schüssel im heißen Wasserbad schmelzen. Die Eier, den Zucker und das Salz mit dem Mixer ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Dann die flüssige Schokomischung unterrühren. Das Mehl mit Backpulver und Haselnüssen mischen und ebenfalls unterheben.

    Teig in die Form füllen und die Birnen hineinsetzen. Die Brownie ca. 35 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, dann zwischen den einzelnen Birnen in Stücke schneiden.