Rezept Hochladen

Nudeltopf mit Crevetten

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Ein EL Sojasauce, 2 EL Sesamöl, gehackte Chili und Knoblauch mischen, mit den gekochten Crevettenschwänzen mischen. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Minuten marinieren.

    Teigwaren knapp al dente kochen, kalt abspülen, abtropfen lassen und zugedeckt beiseite stellen. Sesam im Wok oder in einer weiten Bratpfanne hellbraun rösten, in ein Schälchen geben.

    Restliches Öl in der selben Pfanne heiß werden lassen, Weißkohl, Lauch und Mungobohnensprossen ca. 3 Minuten braten. Gemüsebouillon und 2 EL Sojasauce beigeben, bei mittlerer Hitze ca.5 Minuten köcheln.

    Beiseite gestellte Teigwaren und Crevettenschwänze darunter mischen, salzen, nur noch heiß werden lassen. 8 Crevettenschwänze herausnehmen, zur Hälfte im Sesam wenden.

    Nudeln auf vorgewärmte Teller verteilen, Crevettenschwänze darauf anrichten. Restlichen Sesam dazu servieren

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter