Rezept Hochladen

Multivitamin-Torte ohne Backen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Müsli fein mahlen. Butter schmelzen und mit Müsli und 50g Zucker in einer Schüssel gut vermischen. Springformrand (26 cm Durchmesser) auf eine Tortenplatte stellen und die Müsli-Masse gleichmäßig als Boden in den Ring drücken. Ca. 1 std. kaltstellen.
    Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone gründlich waschen, trockentupfen und die Schale fein abreiben und auspressen. Frischkäse, 100g Zucker, Zitronensaft und -schale verrühren. 300 ml Multivitaminsaft nach und nach unterrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und restlichem Saft zur Gelatine gießen. Gelatine in die Creme rühren und 5-10 min. kaltstellen. Inzwischen Sahne steifschlagen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt, Sahne unterheben und die Creme auf den Müsliboden geben. Glattstreichen und die Torte mind. 4 std. (am besten über Nacht) kaltstellen.
    Kurz vor dem Servieren Ananas, Mango und Kiwi schälen. Ananas längs halbieren, Mittelstrunk entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Kiwis ebenfalls in Scheiben schneiden. Das Fruchtfleisch der Mango in Spalten schneiden. Torte aus dem Springformrand lösen und kurz vor dem Servieren mit den Früchten üppig belegen. Mit Melisseblättchen verziert servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter