Rezept Hochladen

Mohn-Nudeln

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Aus Weizenmehl, Eier, Salz und Speiseöl einen geschmeidigen, glatten Teig herstellen. Diesen Teig 30 Minuten kalt stellen.

    Die Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen, den Teig darauf dünn ausrollen, in breite Streifen schneiden und leicht antrocknen lassen.

    Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser etwa 2 Minuten garen, auf ein Sieb geben und abtropfen lassen. Butter erhitzen, Nudeln darin andünsten, den gemahlenen Mohn hinzufügen, durchschwenken und anrichten. Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter