Rezept Hochladen

Möhren-Ananas-Muffins

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Ananas auf einem Sieb abtropfen lassen und fein würfeln. Möhren schälen, waschen und fein raspeln. Zucker, Vanillezucker, Öl und Eier in einer Schüssel verrühren. Mehl, Backpulver, Zimt und Salz in einer zweiten Schüssel gut vermischen. Öl-Eier-Gemisch zum Mehl geben und alles glatt verrühren. Ananaswürfel und Möhrenraspel unterheben.
    Mulden der Muffinform mit Papierbackförmchen auslegen. Teig darin verteilen. Muffins im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Umluft: 175° C) ca. 20 - 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.
    Sahne steifschlagen. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und als Tuffs auf die Muffins spritzen. Mit Zimt bestäuben.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter