Rezept Hochladen

Mein überbackenes Champignon-Kotelett

Zutaten für 6 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Knoblauchzehen schälen, längs halbieren und die Schweinekoteletts damit einreiben. Die Koteletts pfeffern und aufeinanderlegen.

    Die Zwiebeln schälen und feinhacken. Die Champignons putzen, in einem Sieb waschen und in Scheiben schneiden.

    Gut die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin auf beiden Seiten 5-7 Minuten braten, anschließend salzen. Die Koteletts nebeneinander in eine feuerfeste Form legen.

    Die restliche Butter in der Pfanne heiß werden lassen. Die Zwiebeln und die Champignons darin braten, bis die Zwiebeln hellgelb sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Semmelbrösel, den Weißwein und die Sahne einrühren und die Pilzsauce kurz aufkochen lassen.

    Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Die Pilzmischung über den Koteletts verteilen und den Schweizer Käse darüberstreuen. Das Gericht auf der mittleren Schiebeleiste des Ofens überbacken, bis der Käse hellbraun ist.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter