Rezept Hochladen

Mein “Hexenkuchen” für Erwachsene

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Alles kräftig zu einem Teig streichen. Den Teig teilen, eine Hälfte mit Kakaopulver dunkel färben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, an der offenen Seite einen hohen Rand ziehen. Zuerst den dunklen Teig ganz glatt aufstreichen. Nun löffelweise den hellen Teig darüber geben. Die beiden Teigschichten sollen möglichst nicht miteinander vermischt werden.

  • 2
    Das Backblech in den heißen Backofen (Mitte) schieben und bei 200 Grad Celsius ca. 20 Minuten backen, heiß stürzen und das Papier abziehen.

  • 3
    Für die Creme Vanillepuddingpulver, Götterspeisepulver und Zucker mit dem Wasser zum Kochen bringen. Dann "sofort" vom Herd nehmen!

  • 4
    Butter und Kokosfett unter die heiße Masse schlagen. Likör zugeben und mit gesiebtem Puderzucker abschmecken.
    Die Mint-Creme auf die dunkle Unterseite des Kuchens streichen.