Rezept Hochladen

Marzipan-Muffins

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Vertiefungen eines Muffinblechs einfetten oder Papierbackförmchen hineinsetzen. Kondensmilch in einen kleinen Topf geben, Marzipan dazubröseln und den Kakao einstreuen. Alles unter Rühren erwärmen. Sobald die Masse homogen ist, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. In einer Rührschüssel die Eier leicht verquirlen, Öl, Zucker und Joghurt zufügen und gut verrühren. Mehl, Natron, Mandeln und Schokolade miteinander vermengen und unter die Eier-Joghurt-Masse heben.
    Die Hälfte des Teiges in die Vertiefungen des Muffinblechs einfüllen. Dann je einen Teelöffel von der Marzipan-Kakao-Masse auf den Teig geben. Darauf den restlichen Teig verteilen. Muffins im Backofen 20 bis 25 Minuten backen, noch etwa 5 Minuten im Backblech ruhen lassen, dann aus den Förmchen lösen. Abkühlen lassen und mit Zuckerguss, Zuckerschrift und Schokolinsen z. B. lustige Gesichter aufmalen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter