Rezept Hochladen

Marsala-Birnen mit Amaretto-Eis

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für das Eis Honig, zwei TL warmes Wasser und Eigelb gut verrühren. Im knapp siedenden Wasserbad so lange schlagen, bis die Masse dicklich ist. Ins kalte Wasser stellen und weiterschlagen, bis die Creme etwas ausgekühlt ist. Zimt und Amaretto darunter rühren. Sahne steif schlagen und vorsichtig unterziehen. Zwei bis drei Stunden gefrieren lassen.

    Für die Marsala-Birnen den Zucker und das restliche Wasser zusammen aufkochen, unter Rühren weiterkochen, bis der Zucker hellbraun ist. Vom Feuer nehmen und mit dem Marsala ablöschen. Nochmal aufkochen lassen, bis der Karamellzucker aufgelöst ist. Die geschälten, halbierten und entkernten Birnen darin zugedeckt weich kochen, zwischendurch immer wieder wenden. Die Birnen herausnehmen und beiseite stellen. Die Flüssigkeit sirupartig einkochen und anschließend abkühlen lassen.

    Zum Servieren die Birne mit Sirup überziehen und mit dem Eis anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter