Rezept Hochladen

Markklösschen in Bouillon

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Brötchen einweichen und ausdrücken. Das Mark aus dem Knochen kratzen und in einer Pfanne auslassen. Das ausgelassene Fett zu den Brötchen geben, dabei darauf achten, dass keine festen Bestandteile mit dazu kommen.
    Petersilie, Zwiebel und Eier dazugeben und gut verkneten. Sollte die Masse zu locker sein, etwas Semmelbrösel zugeben, bis sich der Teig gut rollen lässt.
    Mit Salz, Pfeffer, Muskat kräftig abschmecken (sollte etwas verwürzt sein) und mit nassen Händen walnußgroße Klösschen formen. Diese in der schwach köchelnden Rinderbouillon etwa 5 Minuten gar ziehen lassen.

    Tipp (Vegetarische Variante): Wer kein Rindermark verwenden will, kann die Klösschen auch mit 2 - 3 EL geschmolzener Butter oder Margarine zubereiten und in einer Gemüsebouillon gar ziehen lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter