Rezept Hochladen

Marinierter Spargel in Crêpes

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Ei, Mehl Milch und 1 Prise Salz verrühren und 15 Min. quellen lassen. Inzwischen Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel im kochendemSalzwasser 6 bis 8 Min. garen. Zwiebeln schälen und fein würfeln, Walnüsse hacken, Tomaten waschen, putzen und vierteln. Kerngehäuse entfernen und Fruchtfleisch würfeln. Kerbel klein schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und 5 EL Wasser verrühren. Walnussöl darunter schlagen. Nüsse, Zwiebeln und Tomatenwürfel unterrühren. Spargel aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Spargel und Kerbel Vinaigrette mischen und zugedeckt 10 Min. ziehen lassen. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und 1/4 des Teiges bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. pro Seite goldbraun backen. Rest des Teiges ebenso backen. Crêpes auf einen Teller legen und zweimal zusammenklappen. Mit dem marinierten Spargel füllen und sofort servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter