Rezept Hochladen

Marinierter Lachs, Nergi® und süßsaure Sahne

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Salz und Zucker vermischen. Die Hälfte davon in einen Suppenteller geben. Das Lachsfilet darauf legen und mit der restlichen Mischung bedecken.

    3 bis 4 Stunden ruhen lassen. Anschließend das Filet unter kaltem Wasser abspülen und mit einem Tuch trocken tupfen. In einen halben Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    Sahne, Senf und Honig verrühren. 4 Himbeeren, 4 Heidelbeeren und 4 halbierte Nergi hinzufügen.

    Die marinierten Lachsscheiben hübsch anrichten. Mit den restlichen Früchten garnieren. Die Sahne separat dazu reichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter