Rezept Hochladen

Mandarinentorte – ohne backen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Nussnougat grob würfeln und auf einem Wasserbad schmelzen. Inzwischen Zwieback fein zerbröseln und Bittermandelöl vermengen. Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Zwieback-Nougat-Masse auf den Springformboden geben und andrücken. Boden ca. 0,5 Std. kühlstellen.

    Inzwischen Mandarinen auf einem Sieb gut abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, Zucker, Vanillezucker, Limettensaft, Likör, 75 ml Mandarinensaft und 1/2 der Mandarinen mit den Schneebesen gut verrühren. Sahne steifschlagen. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze in einem kleinen Topf schmelzen. Tröpfchenweise unter ständigem Rühren unter die Quarkmasse mischen. Hälfte der restlichen Mandarinen untermengen. Quarkmasse ca. 4 min kühlstellen. Wenn sie zu gelieren beginnt, die Sahne portionsweise unterheben.

    Quark-Mandarinen-Masse auf den Boden geben. Torte ca. 3 Std. kaltstellen. Aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Torte mit den restlichen Mandarinen belegt und mit Limettenschale, -scheiben und Zitronenmelisse verziert servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter