Rezept Hochladen

Mandarinen-Sahne-Torte

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Für den Boden Eier trennen. Eiweiß mit 125 g Zucker steifschlagen und Eigelb unterheben. Mehl, Speisestärke, Backpulver und den Kakao mischen und auf die Eiweißmasse sieben und unterrühren. In einer Springform bei 175 °C ca. 30 Minuten abbacken. Den Boden dann auskühlen lassen und zwei Mal durchschneiden.

    Gelatine einweichen und auflösen. Mandarinen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Saft mit Orangensaft auf 500 ml auffüllen. Etwas von dem Saft zu der aufgelösten Gelatine geben und dann diese Masse zu dem restlichen Saft geben und kaltstellen. 1 Becher Sahne steifschlagen und wenn die Saftmasse anfängt zu gelieren unterziehen. Mandarinen bis auf 16 Stücke unter die Sahne-Saft-Masse heben. Die Hälfte auf den ersten Boden geben, dann den zweiten Boden darauflegen und den Rest der Masse darauf verteilen. Den dritten Boden darauflegen und die Torte kaltstellen.

    1 Becher Sahne mit 25 g Zucker und Sahnesteif steifschlagen und die Torte damit bestreichen. Vorher aber Sahne für die Tupfen abnehmen. Die Kuvertüre schmelzen und in einen Gefrierbeutel füllen. Eine kleine Ecke abschneiden und den Rand der Torte mit Schokostreifen verzieren. Sahnetupfen aufspritzen und auf jeden zweiten eine Mandarine legen und in die Mitte der Torte einen Kranz aus Mandarinen legen und evtl. noch mit Schokoraspeln bestreuen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter