Rezept Hochladen

Makkaroni-Muscheln

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Makkaroni in Salzwasser weich kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und kleinschneiden. Den Schinken in kleine Würfel oder Streifen schneiden und beiseite legen. 100 g Butter in einem Topf zergehen lassen, Mehl dazugeben, kurz anschwitzen und mit der Milch auffüllen. Dabei mit einem Schneebesen gut am Topfboden rühren, damit die Sauce nicht ansetzt oder anbrennt. Die Béchamelsauce soll von sämiger Konsistenz sein. Kleine Auflaufformen oder Muschelformen mit Butter ausstreichen und darin die Nudeln und Schinkenwürfel gleichmäßig verteilen. Die weiße Sauce mit den Gewürzen gut abschmecken und die Förmchen ausgießen. Mit Parmesan bestreuen und mit der zerlassenen Butter beträufeln. Bei mittlerer Hitze in den Ofen schieben und 15 Minuten backen lassen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter