Rezept Hochladen

Leichter Kartoffelauflauf mit Kruste – k-

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln kochen. In der Zwischenzeit die Eier in 10 Minuten hart kochen.

  • 2
    Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne die Hälfte der Butter erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  • 3
    Die abgekühlten Pellkartoffeln schälen. Große Knollen in Scheiben schneiden, kleine halbieren oder ganz lassen. Die gekochten Eier schälen und grob hacken.

  • 4
    Die Zwiebel-Knoblauch-Mischung in eine Auflaufform füllen. Kartoffeln zufügen und vorsichtig etwas untermischen. Eventuell noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Die Gemüsebrühe über die Kartoffeln gießen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Zwieback reiben, mit dem gehackten Eiern mischen und über die Kartoffeln streuen.

  • 5
    Die restliche Butter in Flöckchen auf die Eier-Zwiebackbrösel geben. Den Auflauf in den heißen Ofen schieben und auf der unteren Schiene 30 Minuten garen. Die Petersilie waschen und hacken. Den Auflauf vor dem Servieren damit bestreuen.