Rezept Hochladen

Leichte Seelachsröllchen auf Linguine

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.

    natreen Williams-Christ-Birnen abtropfen lassen, den Sud dabei auffangen und die Birnen in dünne Spalten schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Seelachsfilets waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufen, salzen und mit einem Teil der Pfefferbeeren bestreuen. Je ein Seelachsfilet mit einigen gelben und roten Paprikastreifen sowie Birnenspalten belegen, aufrollen und mit Holzstäbchen fixieren.

    Seelachsröllchen in erhitztem Olivenöl von allen Seiten braten, herausnehmen und warm stellen. Den Bratsud mit dem verbliebenen Birnensud, dem Fischfond und der Gemüsebrühe ablöschen, restliche Birnenspalten, Paprikastreifen und 2–3 EL Senf zugeben und fünf Minuten köcheln lassen. Crème fraîche zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem 2–3 EL Saucenbinder abbinden.

    Fischröllchen zufügen und mit Linguine servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter