Rezept Hochladen

Leckeres Schokoladen-Joghurt-Mousse mit Orangensalat

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kuvertüre hacken und über einem heißen Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.

    Den Joghurt langsam unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen mit der flüssigen Kuvertüre mischen.

    Die Eier trennen, Eiweiße in ein hohes Gefäß geben und mit dem Zucker steifschlagen (Eigelbe anderweitig verwenden).

    Tropfnasse Gelatine bei kleiner Hitze in einem Topf schmelzen. 3 EL der Joghurtmasse unterrühren, dann die Mischung unter die Joghurtmasse in der Schüssel rühren.

    Den Eischnee vorsichtig unter die Joghurtmischung heben.

    4 Förmchen (à 150 ml Inhalt) kalt ausspülen und die Joghurtmasse hineinfüllen. Für 2-3 Stunden kalt stellen.

    Orangen heiß abspülen und trockenreiben. Anschließend so dick schälen, dass alles Weiße mit entfernt wird. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

    Den Granatapfel halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauslösen. In einer Schüssel mit Orangenscheiben und Orangenlikör bzw. -sirup mischen.

    Den Orangensalat auf Teller verteilen. Die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, jeweils mit einem spitzen Messer am Rand entlangfahren und die Mousse auf die Teller stürzen. Nach Belieben mit Zitronenmelisse garnieren und servieren.