Rezept Hochladen

Leckerer Zwiebelkuchen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    250 g Mehl in eine Rührschüssel sieben. Mit der Trocken-Backhefe vermengen.
    Die lauwarme Milch, 50 g zerlassene Butter und Salz hinzugeben.
    Den Teig mit einem Rührgerät gut durchkneten.
    Den Teig 1/2 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Den Teig auf einer gefetteten und mit Paniermehl ausgestreuten Springform (Durchmesser: 28 cm) ausrollen.
    Die Zwiebeln schälen und kleinhacken. Die Zwiebeln in 30 g Butter glasig dünsten.
    1 Esslöffel Mehl, die Eier, die saure Sahne, Kümmel und Salz verrühren.
    Die Zwiebeln zu dieser Masse geben und alles zusammen in die Springform geben. Den Speck in Würfel schneiden und über die Zwiebelmasse streuen.
    Den Teig nochmals 1/2 Stunde abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
    30 Minuten bei 180° C im Heißluftofen backen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter