Rezept Hochladen

Leckere Sauerkirschen mit Quark – wenn unverhofft Gäste kommen –

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Sauerkirschen aus dem Glas auf einem Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen und 0,15 l davon abmessen.

    Den Kirschsaft in einen Topf schütten und 4 EL davon abnehmen. Den restlichen Saft zum Kochen bringen.

    Die Speisestärke und den Zucker in 4 EL Kirschsaft auflösen. In den kochenden Saft rühren. Das Kirschwasser und die Kirschen zufügen und das Ganze abkühlen lassen.

    Inzwischen den Magerquark mit der Milch, dem Zucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und zu einer schaumigen Masse verrühren. Die Quarkmasse in Dessertschälchen füllen. In die Mitte die erkaltete Kirschmasse dekorieren. Diese sinkt dabei etwas ein. Das Ganze mit Raspelschokolade bestreuen und servieren.