Rezept Hochladen

Lebkuchen-Soufflé

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen. 8 Souffléförmchen mit Butter einfetten und mit Zucker bestreuen.


    Butter und Mehl verkneten. Milch und Vanillin-Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Die Mehlbutter portionsweise bei mittlerer Wärmezufuhr einrühren bis eine glatte Masse entsteht. Topf von der Kochstelle nehmen. Lebkuchengewürz unterrühren. Masse in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen.


    Eier trennen. Eigelbe nach und nach einrühren. Eiweiße mit Zucker steif schlagen, dabei den Zucker in den festen Eischnee einrieseln lassen. 1 EL Eischnee in die Soufflémasse rühren, den Rest portionsweise unterheben. Soufflémasse bis ca. 1 cm unter den Rand der Förmchen einfüllen. Im Wasserbad ca. 20 Min. garen.


    Die Lebkuchen-Soufflés aus dem Backofen nehmen, mit Puderzucker bestäuben und das Dessert sofort servieren.