Rezept Hochladen

Lauwarm gegarter Lachs in Limonen-Buttersauce

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Lachs würzen, mit Basilikumblätter belegen und in Frischhaltefolie einpacken. Vorsichtig in den ungelochten Gareinsatz legen. Nun in die Mitte des Backofens schieben und bei ca. 80 °C 25 Minuten garen.

    Für die Sauce:
    Die Limonenschalen abreiben und den Saft auspressen.
    Die fein gehackte Echalotte in 1 EL Butter glasig anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Diesen auf die Hälfte reduzieren und dann mit dem Fischfond auffüllen.
    Wiederum auf die Hälfte reduzieren, und anschließend mit 150 g eiskalter Butter mit einem Stabmixer montieren. Die so entstandene Sauce passieren.
    Nun den Limonenabrieb und nach Geschmack den Saft zugeben, die geschlagene Sahne unterheben und abschmecken.

    Zum Anrichten den Lachs in der Tellermitte platzieren und mit der wieder erwärmten Sauce umgießen.

    Als Beilage empfehle ich Basmati-Reis und gedämpften Lauch.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter