Rezept Hochladen

Latte-Nussino-Torte mit Birnen

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft: 160 Grad / Gas: Stufe 2 - 3). Springform (Durchmesser 26 cm) mit Backpapier belegen. Hussel weiße Schokolade Bourbon-Vanille hacken, mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen.
    Mehl, Backpulver und Nüsse vermischen. Eier, 50 g Zucker und Salz ca. 2 Minuten aufschlagen. Schokolade unterrühren, Mehl-Mix unterziehen. Teig in der Form verstreichen, ca. 25 Minuten zartbraun backen. Auskühlen lassen.

    Birnen schälen, halbieren, entkernen. Wein und 30 g Zucker in einem Topf aufkochen. Birnen darin zugedeckt weich dünsten. Auskühlen lassen. Birnen abtropfen lassen, in feine Spalten schneiden.

    Boden aus der Form lösen. Die Sahne mit Sahnefestiger, Vanillezucker, übrigen 20 g Zucker und Espressopulver steif schlagen. Die Sahne auf den Boden streichen. Die Birnenspalten dicht an dicht auf der Espressocreme verteilen.

    Birnensud und Gelierzucker mischen, bei starker Hitze dicklich einkochen. Kurz abkühlen lassen, Birnen mit dem Gelee bestreichen. Durchkühlen, fest werden lassen. Hussel Schokolade Edelbitter 60% in Röllchen schaben und die Torte damit verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter