Rezept Hochladen

Lachsfilets in Sahnesauce

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen. In dem Olivenöl auf mittlerer Stufe auf einer Seite in einer Pfanne kurz anbraten. 1 EL Wasser zugeben, den Deckel auflegen und ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze dünsten. Danach den Fisch vorsichtig aus der Pfanne heben und warm stellen.

    Nun die Gemüsebrühe mit dem Senf in der Pfanne aufkochen. Einen Spritzer Zitronensaft zugeben. Die Sahne hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und aufkochen lassen. Während des Kochens die kalte Butter in kleinen Mengen einrühren, dadurch wird die Soße gebunden. Den Lachs mit der Sauce auf Tellern anrichten und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter