Rezept Hochladen

Kürbis süß – sauer

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Kürbis schälen, von Kernen und weichem Faserteil befreien und würfeln. Reichlich Salzwasser aufkochen, Kürbiswürfel portionsweise 2 Minuten darin blanchieren, kalt abschrecken, abtropfen lassen und in 3 Einmachgläser verteilen.
    Weißweinessig, Weißwein oder Cidre, Nelken, Lorbeerblätter und Pfefferkörner in einem Topf zum Kochen bringen. Ingwer schälen, raspeln, mit Zimtstange und Zucker zugeben. Köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat, auskühlen lassen. Sirup über die Kürbiswürfel verteilen, sie sollen vollständig damit bedeckt sein.
    Zugedeckt 1 Tag bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

    Sirup abgießen, erneut aufkochen, auskühlen lassen und wieder über den Kürbis gießen. Zugedeckt 1 Tag stehen lassen.

    Am dritten Tag Sirup abgießen, aufkochen, die Kürbisstücke darin portionsweise bissfest garen. Kürbis in die Gläser füllen und Gläser in ein warmes Wasserbad stellen. Sirup etwas einkochen lassen, mit den Gewürzen heiß in die Gläser verteilen. Gläser aus dem Wasserbad nehmen, luftdicht verschließen und mit einer Decke abgedeckt langsam auskühlen lassen. Gläser kühl und dunkel aufbewahren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter