Rezept Hochladen

Kokoscurry

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Reis mit 200 ml Wasser und Salz in einen Topf geben. Aufkochen lassen, Herd ausschalten und den Reis zugedeckt quellen lassen. Die Zwiebel abziehen und würfeln, Ananas abtropfen lassen, die Scheiben in Stücke schneiden. Hähnchenbrust abspülen, trockentupfen, in fingerdicke Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mehl, Curry, Cayennnepfeffer und Speisestärke mischen. Über das Fleisch geben, mit einer Gabel durchheben, bis das Fleisch damit überzogen ist. In einer beschichteten Pfanne das Butterschmalz erhitzen.
    Das Fleisch hineingeben, rundherum kurz und kräftig anbraten und herausnehmen. Die Zwiebel im verbleibenen Fett weich dünsten. Die Knoblauchzehe abziehen, halbieren und darüber pressen. Kokosmilch in die Pfanne gießen, aufkochen lassen, leicht salzen. Das Fleisch dazugeben und alles offen kurz gar ziehen lassen. Ananasstücke in die Pfanne geben und eine Minuten erhitzen.
    Das Curry mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Und nun Reis auf einen Teller geben und die Sauce mit dem Fleisch darüber gießen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter