... Köstliches Spekulatius-Kirsch-Trifle; ideal zum Weihnachtsbrunch - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Köstliches Spekulatius-Kirsch-Trifle; ideal zum Weihnachtsbrunch

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Magerquark, Mineralwasser, Zucker, Zimt, Zitronenschale und -saft glatt rühren. Sahne mit Vanillezucker steif schlagen, unter die Quarkcreme heben. Kalt stellen.

  • 2
    TK-Kirschen auftauen lassen, Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen. Nun 400 g Kirsche abwiegen. Sternanis fein zerreiben. In ein hohes Gefäß Kirschen mit 1/2 TL Sternanis, Nelken und Gelierzucker geben. Etwa 45 Sekunden pürieren (bis eine geschmeidige Masse entsteht).

  • 3
    Spekulatius grob zerbröseln. Abwechselnd Quark-Sahnecreme, Kirschsauce und Spekulatius in Gläser schichten. Dabei mit Obst-Sahnecreme beginnen, Brösel daraufbeben. Mit etwas Maraschino beträufeln, Kirschsauce dazugeben. So lange einschichten, bis alles verbraucht ist. Mit Spekulatiusbröseln abschließen.