Rezept Hochladen

Köstlicher Spargel mit Kalbsschnitzel & Ricotta-Küchlein

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Schalotten pellen und fein würfeln. Sieben Esslöffel Olivenöl erhitzen, Schalotten, Zucker, Salz und grob gemahlenen Pfeffer dazugeben und darin leicht goldbraun rösten. Oreganoblättchen abzupfen, dazugeben und kurz mit rösten. Mit Essig ablöschen und 3 - 4 Minuten einköcheln lassen. Tomaten grob zerschneiden, mit den Chiliflakes dazugeben und noch eine Minute köcheln lassen.

  • 2
    Parmesan sehr fein reiben. Basilikum in feine Streifen schneiden. Ricotta mit geriebenem Parmesan, Basilikum, Mehl, Ei, Zitronenschale, etwas Salz und Pfeffer verrühren.

  • 3
    Den Spargel in wenig kochendes, gesalzenes Wasser geben und etwa 7 Minuten kochen. Inzwischen esslöffelgroße Ricotta-Küchlein in restl. Olivenöl bei mittlerer Hitze auf jeder Seite goldbraun braten.

  • 4
    Schnitzel salzen und pfeffern und in der heißen Butter bei starker Hitze auf jeder Seite 1 Minute kräftig anbraten und zum Schluss die Orangenschale unterschwenken. Den Spargel gut abtropfen lassen, mit der Vinaigrette beträufeln und mit den Schnitzeln und den Ricotta- Küchlein anrichten. Mit Petersilie bestreut servieren.