Rezept Hochladen

Köstlicher Snack: “Gebackene Mett-Röllchen”

Zutaten für 8 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Backblech mit Backpapier belegen, den Backofen auf etwa 220 Grad Celsius vorheizen.

  • 2
    Für die Füllung Mett in einer Schüssel mit dem Eiweiß und der Speisestärke gut vermengen. Mit Salz abschmecken und in 8 gleich große Portionen teilen.

  • 3
    Blätterteig: Jede Teigplatte vierteln. Auf je ein Blätterteigviertel ein Teil Mett als Rolle geformt legen. Eigelb mit Milch verschlagen und jeweils den oberen Rand eines Blätterteigviertels mit etwas davon bepinseln. Die kurzen Seiten einklappen und alles aufrollen. Mit der Nahtseite nach unten auf das Backblech legen, mit übriger Eigelb-Milch bestreichen und backen (Einschub Mitte - etwa 25 Minuten).

  • 4
    Die Mettröllchen am besten heiß servieren. Nach Belieben aufschneiden und mit Créme-fraiche Kräuter servieren.