Rezept Hochladen

Köstlicher Rhabarber-Napfkuchen mit Amarettini

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Rhabarber waschen, putzen und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Marzipan-Rohmasse grob raspeln.

  • 2
    Butter oder Margarine, Zucker, Vanillezucker, Bittermandelaroma und Salz mit den Schneebesen des Mixers cremig rühren. Marzipanraspel unterrühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, kurz unterrühren.

  • 3
    Amarettinikekse, bis auf ca. 10 Stück, und Rhabarber unter den Teig heben. In die gefettete, mit Mehl ausgestäubte Gugelhupfform füllen.

  • 4
    Im heißen Backofen bei 175 Grad Celsius ca. 50 Minuten backen. Etwa 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann stürzen. Auskühlen lassen.

  • 5
    Für den Guss Puderzucker und Zitronensaft zum dickflüssigen Guss verrühren. Mit rote Speisefarbe rosa einfärben. Über den Kuchen träufeln. Sofort mit Zuckerperlen und übrigen Amarettinikeksen verzieren. Gut trocknen lassen.