Rezept Hochladen

Köstlicher Quarkkuchen mit Beeren

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    100 g weiche Butter, Weizenmehl, 50 g Zucker, Eigelbe und 2 EL kaltes Wasser rasch zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig 30 Minuten kühlen.
    Für den Belag die ganzen Eier trennen, Eiweiße mit 50 g Zucker steif schlagen. Eigelbe, restliche Butter und 50 g Zucker schaumig rühren. Magerquark und Grieß hinzufügen, Eischnee unterheben.
    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
    Die Springform einfetten. Den Mürbeteig auf leicht bemehlter Fläche rund ausrollen. Die Springform damit auskleiden, dann mit einer Gabel mehrmals in den Boden stechen. Dann die Quarkmasse auf den Mürbeteig streichen, ca. 70 Minuten backen.
    Nach dem Abkühlen mit Beerenfrüchte belegen. Tortenguss mit Johannisbeersaft und Zuckerrest anrühren. Über die Beeren träufeln und glatt streichen.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter