Rezept Hochladen

Köstlicher Mohn-Orangen-Kranz für das Kaffeekränzchen

Zutaten für 20 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Butter oder Margarine, Zucker, Orange-Back sowie Salz verrühren. Eier nach und nach zufügen, weiterrühren, bis der Zucker sich gelöst hat.
    Weizenmehl, Backpulver und Speisestärke mischen und unterrühren. Milch, Mohn-Back und Orangeat ebenfalls unterrühren. Den Teig in die gefettete, mit Paniermehl ausgestreute Kranzform füllen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 60 bis 70 Minuten backen.
    Den fertig gebackenen Kuchen noch in der Form mehrmals mit einem Holzstäbchen einstechen und mit dem frisch gepressten Orangensaft beträufeln. Dann den Kuchen noch 10 Minuten in der Form ruhen lassen, anschließend auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.
    Die Aprikosenkonfitüre erhitzen und durch ein Sieb streichen. Marzipan-Rohmasse und Puderzucker verkneten und auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche zu einem von ca. 20 x 40 cm großen Rechteck ausrollen. Aus diesem Rechteck Streifen von ca. 5 x 20 cm schneiden. Den Mohn-Orangen-Kranz mit 2/3 der Aprikosenkonfitüre bestreichen. Marzipan-Streifen schräg darüber legen. Darauf die restliche Aprikosenkonfitüre streichen.
    Die bunten Belegkirschen halbieren und den Kranz mit Kirschen und gehackten Pistazien verzieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter