Rezept Hochladen

Köstlicher Mailänder Mascarpone-Kranz

Zutaten für 20 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Butter oder Margarine, Salz, Zucker und 1 Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unterrühren. Hälfte der Amarettini-Kekse unterheben.

  • 2
    Den Teig in die vorbereitete Kranzkuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd) bei 200 Grad Celsius 30 - 35 Minuten backen. Auskühlen lassen.

  • 3
    375 g Schlagsahne steif schlagen. Zwei Päckchen Vanillezucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Portionsweise unter die Mascarpone rühren.

  • 4
    Den Boden 3-mal durchschneiden.
    Hinweis: Den Kuchen kann man am besten durchschneiden, wenn er 1 Tag vorher gebacken wird.
    Den Boden mit Erdbeerkonfitüre bestreichen, zweiten Boden darauflegen, mit 1/3 der Creme bestreichen. Den dritten Boden daraufsetzen, mit 1/3 der Creme bestreichen und den letzten Boden darauflegen. Den Kranz mit restlicher Creme einstreichen.

  • 5
    Restliche Amarettini-Kekse, bis auf 7 zum Verzieren, zerbröseln und an den Kranz drücken. Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. 125 g Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Tuffs auf den Kranz spritzen. Mit Erdbeeren, Amarettini-Kekse und Hagelzucker verzieren.