Rezept Hochladen

Köstliche Vorspeise: “Gebratene Schollenfilets im bunten Salatbett”

Zutaten für 1 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Fisch nach Packungsanleitung auftauen, waschen, trocken tupfen und jeweils in 4 Stücke schneiden. 4 EL Öl mit Gewürzen verrühren, Filetstücke zugeben und abgedeckt mindestens 4 Stunden (besser noch über Nacht) marinieren lassen.

  • 2
    Für die Croutons das Brot entrinden, in kleine Würfel schneiden. 2 EL Öl erhitzen. Brotwürfel darin goldbraun rösten, noch warm mit Parmesan bestreuen und abkühlen lassen.

  • 3
    Salate putzen, waschen und auf einem Sieb gut abtropfen lasen.

  • 4
    Für das Dressing Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer sowie Zucker verrühren. Zum Schluss das Öl unterschlagen, Dressing mit dem Salat vermischen und auf Teller verteilen.

  • 5
    Schollenfilets aus der Marinade nehmen, etwas abtupfen und ohne Fett von beiden Seiten je 1 - 2 Minuten goldbraun braten. Filetstücke mit Croutons auf dem Salat verteilen und sofort servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter