Rezept Hochladen

Köstliche Spinat-Pizza mit Parmaschinken

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Hefe mit Zucker in 250 ml Wasser auflösen. Mit Mehl, Öl und 1 TL Salz zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten gehen lassen.

  • 2
    Tomaten waschen und halbieren. Mozzarella grob würfeln. Spinat verlesen, putzen, waschen, abtropfen lassen. Einen halben Esslöffel Butter zerlassen, Spinat zugeben, salzen und unter vorsichtigem Rühren zusammenfallen, dann in einem Sieb abtropfen lassen.

  • 3
    Ein Backblech mit der übrigen Butter einfetten. Den Teig ausrollen, auf das Blech legen. Tomatenpüree salzen und pfeffern, auf dem Teig verstreichen. Mit Spinat, Tomaten und Mozzarella belegen, würzen.

  • 4
    Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad) 15 - 20 Minuten backen.

  • 5
    Schinken in breite Streifen schneiden. Die Pizza in Stücke schneiden, mit Schinken belegen und sofort servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter