... Köstliche Reis-Falafel mit Bohnengemüse & Minzsoße - kochrezepte.de

Rezept Hochladen

Köstliche Reis-Falafel mit Bohnengemüse & Minzsoße

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Zwiebel fein würfeln. Einen Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Reis darin unter Rühren ca. 1 Minute andünsten und mit 600 ml leicht gesalzenem Wasser ablöschen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten quellen lassen, bis das Wasser verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Kreuzkümmel würzen. Mehl unterrühren, Reis auskühlen lassen.

  • 2
    Grüne Bohnen in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Abgießen und kalt abschrecken. Schalotten halbieren oder vierteln. Sechs Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Schalotten darin ca. 2 Minuten anbraten, Zucker darüber streuen, bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen und mit Essig und 4 Esslöffel Wasser ablöschen. Aufkochen lassen. Weiße Bohnen abtropfen lassen. Mit grünen Bohnen und karamellisierten Schalotten mischen. Abkühlen lassen.

  • 3
    Minze in Streifen schneiden. Mit Joghurt und Zitronenschale verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Aus der Reismasse mit angefeuchteten Händen 12 Kugeln formen. Zwei Esslöffel öL in einer Pfanne erhitzen, die Kugeln darin goldbraun braten. Den Schafskäse zerbröckeln und unter den Bohnensalat heben. Reis-Falafel mit Bohnensalat und Minzsoße anrichten.