Rezept Hochladen

Köstliche Pfannkuchen mit Spinat-Ricotta-Füllung

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl, Eier, Milch und etwas Salz zu einem glatten Teig verrühren und 20 Minuten quellen lassen.
    Im Butterschmalz Pfannkuchen ausbacken. Den Spinat waschen, Stiele entfernen, Zwiebel und Knoblauch abziehen und würfeln. Die Tomaten überbrühen und häuten. Kerne entfernen, dann das Fruchtfleisch grob würfeln.
    Zwiebel- und Knoblauchwürfel in Butter andünsten, den Spinat zufügen und mitdünsten. Vom Herd nehmen. Die Tomaten, Ricotta einrühren, mit Salz, Pfeffer, Zimt und Muskat abschmecken.
    Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    Pfannkuchen mit Spinatmasse füllen. In eine gefettete Auflaufform geben. Sahne, Parmesan verrühren, mit Salz, Pfeffer abschmecken, über die Pfannkuchen gießen und ca. 20 Minuten überbacken.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter