Rezept Hochladen

Köstliche Palatschinken mit Quark-Mandel-Füllung

Zutaten für 2 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die Rosinen in Slibowitz einweichen.

  • 2
    Mit einem groben Sieb die Kleie aus dem Mehl aussieben und beiseite stellen. Dann das Mehl, Sahne, 100 ml Wasser, Buttermilch, Eigelb und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Etwa 15 Minuten quellen lassen.

  • 3
    In der Zwischenzeit die ausgesiebte Kleie mit den gehackten Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohen Fett rösten.

  • 4
    Den Quark in eine Schüssel geben und mit der Kleie-Nuss-Mischung sowie den Rosinen im Slibowizt, dem Ahornsirup und der Zitronenschale verrürhen.

  • 5
    Ein Viertel der Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, ein Viertel des Teiges hineingeben und bei mittlerer Hitze 1 bis 2 Minuten backen. Sobald sich der Rand goldgelb verfärbt, den Palatschinken wenden und die andere Seite nochmals 1 bis 2 Minuten backen. Auf einen Teller legen und mit Alufolie bedeckt warm halten. Die 3 restlichen Palatschinken genauso zubereiten.

  • 6
    Anschließend die Quarkfüllung auf die Pfannkuchen streichen, diese zusammenrollen und sofort servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter