Rezept Hochladen

Köstliche Hühnersuppe mit Gemüse – auf asiatische Art

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Das Hähnchenfleisch unter kaltem fließendem Wasser abspülen und gründlich trocken tupfen, dann in schmale Streifen schneiden.
    Die Sojasoße mit dem geschälten, sehr fein geraspelten Ingwer verrühren, das Hähnchenfleisch hineingeben und darin abgedeckt ca. 15 Minuten marinieren. Die Lauchstange putzen und waschen. Die Karotte schälen, dann beide Gemüse in etwa 5 cm lange feine Streifen schneiden. Die Hühnerbrühe mit Zucker, Essig und Sambal Oelek zum Kochen bringen, die Karottenstreifen hineingeben und bei reduzierter Hitze 5 Minuten darin garen. Anschließend den Lauch und die Hühnerbrühestreifen mit der Marinade dazugeben und alles zusammen weitere 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Sojasprossen kalt abspülen, gründlich abtropfen lassen, die Bambussprossen in dünne Scheiben schneiden, und beides in der Suppe ca. 3 Minuten ziehen lassen. Den Koriander waschen, gründlich trocken tupfen, Blättchen von den Stielen abzupfen und vor dem Servieren auf der Suppe anrichten.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter