Rezept Hochladen

Köstliche Fischsuppe

Zutaten für 5 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Die gefrorenen Fischfilets auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

  • 2
    Die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden. Die Tomaten häuten und würfeln; den Sellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen und in Scheiben schneiden.

  • 3
    Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, kurz aufkochen und mit der Fleischbrühe aufgießen.

  • 4
    Tomatenwürfel, Selleriewürfel, gefrorene Möhren und Porree in die Suppe geben und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken. Den Knoblauch dazugeben und die Suppe zugedeckt 15 Minuten kochen lassen.

  • 5
    Dann die Fischwürfel dazugeben und 5 Minuten bei geringer Hitze ziehen lassen. Die gefrorenen Luxuskrabben in die Suppe beben und weitere 5 Minuten ziehen lassen. Mit Oregano würzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem frischen Dill bestreut servieren.