Rezept Hochladen

Köstliche Beeren-Törtchen für das Osterfest

Zutaten für 12 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Mehl, Butter, 100 g Zucker, 1 Vanillezucker und Eigelb mit 2 EL heißem Wasser verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kühl stellen. Tortelettförmchen einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Förmchen damit auskleiden. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Celsius ca. 12 Minuten backen.

  • 2
    Den Mürbeteig mit Konfitüre bestreichen. Die aufgetauten Beeren auf dem Teig verteilen. Tortenguss mit restl. Zucker nach Packungsanweisung zubereiten, über die Törtchen gießen und fest werden lassen.

  • 3
    Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen. Sahnenester oder einen Sahnering auf die Törtchen spritzen. Mit den Knusper-Eiern verzieren.