Rezept Hochladen

Köstliche Ananas-Charlotte – für Gäste

Zutaten für 4 Personen
Kein Schleppen? Zutaten online bestellen:
  • 1
    Den Rand der Springform mit Pergamentpapier auslegen und auf eine mit Pergamentpapier ausgelegte, runde Kuchenplatte stellen.
    Dann die Hälfte der Löffelbiskuits an einem Ende grade schneiden und als Rand aufstellen. Den Boden mit den restlichen Löffelbiskuits auslegen.
    Dosen-Ananas auf ein Sieb zum Abtropfen geben, dabei den Saft auffangen. Die Löffelbiskuits mit 3 - 4 Esslöffeln Ananassaft beträufeln.
    Nun die Gelatine in kaltem Wasser anrühren, quellen lassen und unter Rühren erwärmen.
    Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen, Zitronensaft und 125 ml vom Ananassaft unterrühren.
    Dann die vollständig aufgelöste Gelatine unterrühren und fest werden lassen.
    Ananasscheiben fein würfeln, Sahne steif schlagen.
    Wenn die Creme anfängt dick zu werden, die Ananasstücke und Sahne unterheben. Nun die Creme auf die Löffelbiskuits verteilen und fest werden lassen.
    Den Springformrand und das Pergamentpapier entfernen, die Charlotte mit den Anananswürfeln, kandierten Kirschen, gehackten Pistazienkernen garnieren und servieren.

Lust auf 🍽️ neue Rezepte?

Der kochrezepte.de Newsletter